Rainer Maria Wieshammer

was mich bewegt

Hagelbrot und Himmelsleiter

Gebildbrote und Symbolgebäcke in Mythologie, Volksglaube und Brauchtum


Begleitbuch zur gleichnamigen Ausstellung im Müllner-Peter-Museum Sachrang

Hardcover, 46 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen.

Preis: 14,80 Euro  (zzgl. Versandkosten 3.--)

Neuauflage 2015


Im Jahr 2009 habe ich für das Müllner-Peter-Museum in Sachrang eine volkskundliche Ausstellung zum Thema "Gebildbrote und Symbolgebäcke" konzipiert und gestaltet.

Die kleine Begleitschrift, die dabei entstanden ist, war mir eine echte Herzensangelegenheit.

Gerade in den scheinbar kleinen und wenig beachteten "Alltagsthemen" sehe ich stets eine besondere Herausforderung. Gibt es eine Erklärung für die Form der Breze? Was bedeutet die Füllung des Krapfens? Welche Botschaft tragen die Zopfgebäcke?

Jedes Backwerk zeigt eine spezifische und unverwechselbare Gestalt. Das Croissant hat die Form des zunehmenden Mondes, der runde Brotlaib ist unverkennbar ein Symbol der Sonne. Was passiert mit uns, wenn wir uns diese "magischen Zeichen" einverleiben, in dem wir sie aufessen?

Das Buch "Hagelbrot und Himmelsleiter" entführt uns in die Welt der Magie, der Zauberzeichen und einer besonderen Art des Geniessens. Ich habe beim Schreiben des Buches eine wichtige Erkenntnis gewonnen: Unser tägliches Brot nährt Körper und Geist. Das ist wunderbar.